Laine, Annie – Cinderellas Prinzessin: Love like a Fairytale [Blogtour]

Hallo ihr Lieben…
Und Herzlich Willkommen zum ersten Tag, einer märchenhaften Blogtour. Annie Laine habt ihr bereits in der Blogtour zu “Romina – Tochter der Liebe” kennenlernen dürfen. Nun feiert sie ihre zweite Veröffentlichung.
Heute habe ich die Ehre, euch das Buch ein bisschen näher vorstellen zu dürfen.
————————————————————————————————————–
Im Fokus der Geschichte stehen Charleen und Ashley, die in zwei verschiedenen Welten leben.  Während Charleen die Welt der High Society erlebt, muss Ashley jeden Penny zweimal umdrehen und hat dann immer noch nicht genug Geld übrig. Doch Charleens Welt ist nur nach außen hin eine Welt voller Glitzer und Spaß. Sie spielt ihre Rolle als perfekte Tochter und darf sich keinen Fehltritt erlauben. Ashley träumt manchmal davon, dass dies nicht so sein muss, dass sie sich mit ihrer Familie auf einer normalen Ebene unterhalten kann, doch dem ist nicht so. Die Welt der High Society ist kanllhart und das erfährt sie am eigenen Leibe.
Ashley kommt aus einer armen Familie. Während ihr Vater nur sich selbst und sein Bier liebt, bleiben sie und ihre kleine Schwester auf der Strecke. Schon bald lernt Ashley Carleen kennen und lieben.
Ashley ist für Charleen schon bald mehr, als sie sich vorher vorstellen konnte, denn sie kommt im richtigen Moment und verändert damit Charleens Schicksal.
So…
Nun habt ihr einen kleinen Überblick, worum dieses zauberhafte Buch handelt. Anhand des Titel erkennt man natürlich, dass es sich um eine Märchenadaption handelt. Hierbei finde ich es besonders interessant, als Leserin und Bloggerin, wie die typischen Märchen umgesetzt werden.
Sowohl Ashley als auch Charleen sind das typische Aschenputtel. Natürlich sieht man dies in Ashley mehr, schließlich ist sie arm und arbeitet, wie eine Verrückte. Aber Charleen hat oft sogar ein bisschen mehr ähnlichkeit. So ist sie es, die von ihrem Prinzen *hust* Prinzessin, gerettet werden muss und nicht Ashley.
Annie Laine hat es geschafft, den typischen Aufabu aus Cinderella in zwei verschiedene Persönlichkeiten zu spalten und sie anschließend zusammen zu bringen.

Ich freue mich, dass ihr heute dabei ward und Interesse an diesem zauberhaften Buch zeigt. Ich hoffe, es hat euch gefallen.Liebste Grüße. :*

————————————————————————————————————–
Das Buch
Will ich kaufen!
Titel: Cinderellas Prinzessin – Love like a Fairytale
Autor: Annie Laine
Verlag: Moments
Seiten: 280
Format: eBook & Print (Ab 12.10.2017)
Preis: 3,99€ bzw. 12,95€ (d)
ISBN: 9783962320096
————————————————————————————————————–
Klappentext
Charleen ist
die reichste Tochter der Stadt. Die Prinzessin des millionenschweren
Hoteliers steht ständig im Rampenlicht und unterliegt dem Druck, perfekt
sein zu müssen, denn schließlich muss der Ruf ihrer Familie gewahrt
werden.
Bei Ashley sieht
das ganz anders aus. Sie hat drei Jobs und schmeißt mit ihren neunzehn
Jahren den Haushalt ihrer Familie. Freizeit und Schlaf kommen dabei zu
kurz, aber sie nimmt es in Kauf, um irgendwann ihrer kleinen Schwester
ein besseres Leben zu ermöglichen und aus dem desolaten Haushalt
verschwinden zu können.
Als
die beiden auf dem Ball zu Charleens Geburtstag aufeinandertreffen,
ahnen sie noch nicht, dass sich diese folgenschwere Begegnung fast wie
im Märchen von Cinderella entwickelt.
————————————————————————————————————–
Gewinnspiel
Ich hoffe, ihr habt an dieser Stelle Lust, auf eine suuuuuper Gewinnspiel.
Beantwortet mir dafür folgende Frage und ihr könnt einen, der folgenden Gewinne bekommen.Warum möchtet ihr Cinderellas Prinzessin lesem?

Platz 1: 
Das Prinzessinnen Care-Paket – Damit auch du dich wie eine
Prinzessin fühlst. (Inhalte: Kosmetik, versch. Tee, Print Cinderellas
(wird nach Erscheinen nachgeschickt), und die „Be a princess – deine
Anleitung für tolle Momente“ (Eine Anleitung von Annie Laine persönlich)
Platz 2: 
E-Book von Cinderellas Prinzessin und die kleine Version des „Prinzessinnen Care Pakets“
Platz 3: 
E-Book von Cinderellas Prinzessin
Teilnahmebedingungen:
– Dieses Gewinnspiel hat nichts mit Facebook oder anderen sozialen Netzwerken zu tun und wird von diesen auch nicht unterstützt
– Im Gewinnfall werden die angegeben Daten nicht weitergegeben oder für weitere Zwecke entfremdet
– Gewinner werden in einem Auslosungspost namentlich bekannt gegeben (Name, der für die Bewerbung benutzt wurde)
– Teilnahme am Gewinnspiel nur mit 18 oder der Erlaubnis der Erziehung-/Sorgeberechtigten.
– Versand erfolgt ausschließlich nach Deutschland/Österreich/Schweiz
– Für den Postweg wird keine Haftung übernommen
– Eine Barauszahlung der Gewinne ist nicht möglich
– Der Rechtsweg ist ausgeschlossen
– Wer bei mehreren Beiträgen kommentiert, landet mehrfach im Lostopf,
darf aber nur einen Gewinn erhalten (welchen entscheidet das Los)
————————————————————————————————————–
Tourplan
18.09.2017 
Buchvorstellung
19.09.2017
Vorstellung der Protagonisten
20.09.2017 
Vorstellung der “Guten Feen”
21.09.2017 
Buchtrailer
Blogger: Caro von Kaylies Life of Books
22.09.2017 
Interview mit 2 lesbischen Frauen
23.09.2017 
Autoreninterview
24.09.2017 
Gewinnspielauslosung  Auf allen Blogs

12 Kommentare

  1. Hallo Isabell,
    viele Dank für diesen interessanten Einblick und die Vorstellung des Buches. Ich liebe Märchenadaptionen! Hier bin ich besonders auf die beiden Protagonistinnen gespannt. Diesen Aspekt der lesbischen Liebe finde ich sehr interessant, habe ich bisher in Märchen oder Märchenadaptionen noch nicht gelesen und bin sehr auf die Umsetzung gespannt.
    LG Christine

  2. Hallo,

    vielen Dank für den tollen Beitrag :-)

    Ich möchte das Buch gerne lesen, weil ich Märchengeschichten liebe und ganz ehrlich, jeder will doch gerne eine Prinzessin sein. Auch wenn es nur in einem Buch ist ;-)

    Liebe Grüße
    Anna

  3. Hallo Isabell,
    Ich möchte die Geschichte gerne lesen, weil es mal nach einer komplett anderen Märchenversion klingt und gerade das mich sehr neugierig macht :)
    Liebe Grüße

  4. Liebe Izzy du süße!

    Danke für deinen wundervollen Tourauftackt, denn dein Beitrag ist dir gelungen!

    Ich möchte es lesen, weil ich nun einfach neugierig bin und mich noch einmal and Lesbian Romance Genre wagen möchte.

    Liebe Grüße,

    Benny

  5. Huhu,

    Ich würde gerne Cinderellas Prinzessin lesen, weil es von einer wundervollen Autorin ist, das Cover traumhaft ist und der Klappentext wirklich gut klingt.

    Liebe Grüße,
    Areti

  6. Hallo,

    mir gefällt das Cover sehr und ich mag, dass die Geschichte so ungewöhnlich ist und ich finde es auch interessant, wie die bekannte Geschichte adaptiert wurde ;)

    Lg

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.